Details zur Veranstaltung

Workshops 

Di 30.04.2024 19:00 Das 1x1 der Europawahl

Workshop zu den Grundlagen der Europawahl 2024


 

 

Seit 1979 wird alle fünf Jahre das Europäische Parlament – die Volksvertretung von knapp 450 Millionen Menschen in der Europäischen Union – direkt gewählt. Die derzeit 27 EU-Mitgliedsländer entsenden insgesamt 720 Abgeordnete. „In Vielfalt geeint“ ist das Motto der EU, das auch bei den Wahlen zum gemeinsamen Parlament zum Tragen kommt. Wie funktioniert diese Wahl? Wo liegen dabei die Gemeinsamkeiten und wo die Unterschiede zwischen den einzelnen EU-Ländern? Was genau steht am 9. Juni 2024 auf meinem Wahlzettel und wie viele Stimmen habe ich? Welche Fraktionen gibt es im EU-Parlament und wo beteiligen sich die deutschen Parteien? Welche Themen stehen im Fokus der Wahlkampagnen? Wie sehen die Prognosen für die parteipolitische Zusammensetzung des Parlaments aus?

Der Workshop bietet die Möglichkeit, sich intensiv mit Fragen zur anstehenden Europawahl auseinanderzusetzen. Der Eintritt ist frei.
Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt.

Eine Kooperation vn Kulturzentrum Dieselstrasse mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.