Details zur Veranstaltung

Klassisches Frühstück 

So 10.03.2024 11:00 Städt. Musikschule Esslingen

Klassisch-europäische Musik trifft auf die beiden amerikanischen Kontinente

Ticketpreis inklusive Frühstücksbuffet & Getränke

Eintrittspreise:

24 €

21 €

Ermäßigung (Schüler*innen/Studierende) 3,00 €, wird an der Abendkasse ausgezahlt.
Bitte gültigen Ausweis mitbringen.

Die Veranstaltung ist bestuhlt
 

 

Klassisch-europäische Musik trifft auf die beiden amerikanischen Kontinente:

Passend zum Frühstück werden Sätze aus Claude Bollings „Picnic-Suite“ erklingen. Der französische Jazzpianist lotet die Schnittmenge von Jazz und Klassik aus und verbindet so gekonnt die Musiktraditionen Amerikas und Europas. Weiter wird traditioneller argentinischer Tango für Cello und Akkordeon gespielt, kontrastiert von Musik des amerikanischen Komponisten John Cage, welche erstaunliche Anklänge an die europäische Renaissance bietet. Kolumbianische Musik steht Klezmer gegenüber und von Max von Weinzierl, der die Musik zur Gesangsburleske „Ein Böhm‘ in Amerika“ geschrieben hat, erklingt ein Nachtstück in der besonderen Besetzung Bratschenquartett. Es musizieren Lehrkräfte der Städtischen Musikschule Esslingen, die allesamt erfolgreich im Konzertleben aktiv sind und so die künstlerische Arbeit der Musikschule präsentieren.