Details zur Veranstaltung

Electronica

Fr 01.10.2021 19:00 Die Kulturarche bei Stadt im Fluss

Freier Eintritt

mit DJ Rosemary Baby und KiTZ


 

 

Langsam aber zielstrebig bahnt sich die Kulturarche ihren Weg durch Esslingens Altstadt. Mit ihr fahren Akteur*innen kultureller Szenen und Strömungen, für die es in einer Stadt für gewöhnlich wenig bis gar keinen Raum gibt. Was Fragen aufwirft: Wem gehört die Stadt? Wessen Interessen werden in der Diskussion um öffentlichen Raum am ehesten berücksichtigt? Für was darf und sollte er genutzt werden? Und für was nicht? Eine Stadtutopie, wie Atlantis eine ist, erlaubt es, diese Fragen neu zu stellen und zu denken. An diesem Wochenende beansprucht die Arche gewisse Plätze für sich. Hier wird Musikkultur an Orte gebracht, an denen sie sonst nie zu erleben ist.

19 bis 20 Uhr: Ehrenhof Amtsgericht, Ritterstraße: DJ Rosemary Baby
ab 20:30: am Marktplatz: KiTZ

Die Sängerin, Soundkünstlerin und Performerin Anna Illenberger betritt mit ihrem Soloalbum KiTZ eine Reise zu sich selbst. Die Musikerin, die bisher sehr erfolgreich in dem Elektro-Indiepop-Duo Annagemina in Erscheinung getreten ist, transformiert mit KiTZ ihre unverwechselbare Stimme zu einem sphärischen Instrument und stellt diese deutlich in den Vordergrund. Pur, roh belassen und unmittelbar klingen die Songs, in denen die Musikerin mit Kontrasten und Gegensätzen spielt, die sich aneinander reiben, zu Brüchen führen und sich melodisch wieder zusammen- fügen. Verfremdete Effekte, eigene Samples und elektronische Beats erzeugen wechselnde Klangatmosphären und -räume, die Anna Illenberger mit ihrer Stimme auflädt und zu einer berührenden Tiefe führt. Die Soundpolarität spiegelt sich auch in den Texten über Mut, Entscheidungen und Unabhängigkeit wider.