• OTTO •

    
                       
  Sa 23.02.2019, 20:00     Anfahrt zur Dieselstrasse       TICKET(S) kaufen  
OTTO VVK 13,00 €
AK 13,00 €
      Weiterempfehlen
MUSIKTHEATER FÜR CELLO, OTTO UND LIVE-ELEKTRONIK  
AUF DEN SPUREN EINES JUNGEN SOLDATEN IM ERSTEN WELTKRIEG      
Musiktheater
Performance: Céline Papion | Künstlerische Leitung: Dreschner & Papion
Productions | Klangregie & Live- Elektronik: Oliver S. Frick |
Regie: Anna Drescher u. a.
Wie verändern uns persönliche und gesellschaftliche Extremsituationen
– und funktioniert Kunst als Überlebensstrategie? Inspiriert von Instrumenten,
die im Schützengraben des Ersten Weltkrieges aus Müll gebaut
wurden und auf historischen Fotografi en dokumentiert sind, folgt die Cellistin
Céline Papion in einer explosiven Performance der Spur eines jungen
Soldaten durch den Krieg.
Das Musikprojekt OTTO begleitet das Esslinger Langzeitprojekt „52x
Esslingen und der Erste Weltkrieg“ bereits seit einiger Zeit. Und OTTO
steht paradigmatisch für eines der Ziele des Projekts „52x“. Die historische
Erforschung des Krieges und die Verarbeitung der Ergebnisse durch
Mittel der Kunst ermöglichen eine Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex,
die generations- und länderübergreifend für heute relevant und
inspirierend ist. Die Musikstücke für das nachgebaute Instrument OTTO
hat Céline Papion bei zeitgenössischen Komponist*innen beauftragt.

Ermäßiger Eintritt: 9,00 €
Foto: Daniela Wolf
 
http://cello-otto.com