• Zeltleuchten mit A Tale of Golden Keys & Jatuna •

    
                       
  Sa 22.09.2018, 21:00     Anfahrt zur Dieselstrasse         Freier Eintritt  
Zeltleuchten mit A Tale of Golden Keys & Jatuna

      Weiterempfehlen
in the suburbs beim Postmichelfest  
     
In The Suburbs
Zeltleuchten

Alle zwei Jahre errichtet der SJR Esslingen im Rahmen des Postmichelkinderfests ein Zelt auf der Esslinger Maille. In the suburbs nutzt diese Gelegenheit und gastiert für einen Abend an einem der schönsten Flecken Esslingens. Das Zelt zum Leuchten bringen folgende Künstler:

A Tale Of Golden Keys

Am 23. Februar 2018 erschien das zweite Album der Nürnberger Band A Tale of Golden Keys bei Listenrecords. Shrimp ist ein Pop-Album mit genau den richtigen Ecken und Kanten, das klar die Linie des Debüts der Band fortführt: Der vorherrschenden Melancholie und dem komplexen Songwriting setzen A Tale of Golden Keys erneut eine bewusst zurückgenommene Produktion entgegen, entscheiden sich gegen den in der zeitgenössischen Pop-Musik so oft vorherrschenden Bombast. Die so entstehende Leichtigkeit spiegelt die Liebe der Band zum Konzertspielen wider, an der sich nichts geändert hat: Zuletzt fanden Hannes Neunhoeffer (Gesang, Gitarre, Klavier), Florian Dziajlo (Bass) und Jonas Hauselt (Drums) Inspiration auf verschiedenen Tourneen unterschiedlichster Prägung. Von großen Festival-Bühnen bis zu intimen Wohnzimmer-Momenten war in den letzten Jahren alles dabei. Den Blick für das Wesentliche hat das Trio trotz einiger Millionen Streams ihres ersten Albums Everything Went Down as Planned (2015) bei Spotify nicht verloren. Es ist demnach nur konsequent, dass Shrimp in denkbar kurzer Zeit entstand: In nur zehn Tagen wurden alle Songs geschrieben und aufgenommen. A Tale of Golden Keys gelingt es so, den Flow der vielen Konzerte der letzten Monate ins Studio zu transportieren und auf Platte zu bannen.

"Der Bandname mag ein wenig sperrig klingen, die Musik ist es nicht. Mit „Shrimp“ setzen A Tale Of Golden Keys aus Nürnberg zum großen Wurf an“ (dpa)

"Popmusik ganz ohne Pathos, Stadiongehabe oder abgedroschene Texte? Ja das geht. Und A Tale Of Golden Keys wissen wie“ (Visions Magazin)

„Shrimp ist ein melodiöses Soundkonstrukt, in das man sich gerne hineinsinken lässt“(Bayern 2)


Foto: Julian Fertl

Jatuna

„Eine Prise Selbstironie, etwas Gesellschaftskritik und viel Humor… Hier sammelt Lindmaier die kleinen und großen Dinge, die das Leben lebenswert machen - mit der Musik im Mittelpunkt“. So beschrieb die Südwestpresse die erste EP PFEFFERMINZ des Stuttgarter Singer-Songwriters Jens Lindmaier aka JATUNA. Nun, gut zwei Jahre später und mittlerweile mit Jeff Appiah und Marcin Kicyk zum Trio gewachsen, bringen JATUNA ihr erstes Album mit dem Titel ES REGNETE DIE GANZE NACHT UND BIS ZUM MITTAG DURCH in Eigenproduktion und mit einem feinen Mastering von Ralv Milberg raus. Was es da zu erwarten gibt? Neben aggressiven Männern und sterbenden Hunden erscheinen auch hier die kleinen Hoffnungsschimmer des Alltags in den deutschsprachigen Texten, untermalt von den mal folkigen, mal poppigen, mal jazzigen, aber immer entspannten Klängen der Band.

Foto: Verena Ecker

Das Konzert wird präsentiert von: LIFT - Das Stuttgartmagazin, Kulturpegel, detektor.fm & prettyinnoise.de