• Celtic Nights Esslingen •

    
                       
  Sa 24.11.2018, 20:00     Anfahrt zur Dieselstrasse       TICKET(S) kaufen  
Celtic Nights Esslingen VVK 22.00 €
AK 25.00 €
Schüler/Studenten
3 € Ermäßigung
      Weiterempfehlen
Bachelors Walk  
Mānran      
Celtic Nights

Teilbestuhlt, freie Platzwahl
Bachelors Walk
Der Bandname ist der berühmten Dubliner Flaniermeile entliehen. Hier gilt das Motto: sehen und gesehen werden. Hier trifft man sich nach Feierabend, hier wird der erste Drink gekippt, hier heckt man Pläne für die Nacht aus und hier läuft so manch heißer Flirt. Genau die richtige Atmosphäre, die das ausmacht, was der Rest der Welt an Irland so schätzt. Geselliges Pubfeeling und lässiger Umgang mit dem Begriff Zeit. Und die fünf in Ehren ergrauten Bachelors haben die Geheimformel, wie man mittels Musik verzaubert, die Zeit für ein paar Stunden still stehen läßt und die Zuhörer auf die grüne Insel entführt

Mick Davis: Vocals, Fiddle
Tommy Venxion: Vocals, Guitar, Cittern, E-Baß
Peter Cole: Vocals, Banjo, Mandoline, Tin-Whistle
George Lonergan: Vocals, Guitar
special guest:
Frank Eisele: Accordion


Mānran
Das Sextett liebt üppige Arrangements, die Substanz haben. Zum einen fließt die Jahrhunderte alte Tradition der Äußeren Hebriden mit ein: Fiddle, Bagpipe, Akkordeon, eherne Melodien und gälischer Gesang. Zum anderen ausgefuchste Rockmusik für die E-Bass, Schlagzeug und Keyboards stehen. Kurzum: Trad flirts with rock!
Einzigartig ist das bisher einmalige Zusammenspiel des irischen und schottischen Dudelsacks, die einen schnittigen Bläsersatz bilden. Beide kreieren eine scharfe Zweistimmigkeit. Hervorzuheben ist auch die überragende Stimme von Norrie McIver, der zu Recht als „Gaelic Singer of the Year“ bei den Scots Trad Music Awards ausgezeichnet worden ist. Ebendort hat Mānrans Debütalbum überdies den Preis als „Album of the Year” erhalten!
Nach zwei Alben hat sich Mānran als eine der Bands etabliert, die zum Fundament der schottischen Musikszene gehören. Produziert wird die Band von Colum Malcolm (Simple Minds, Wet Wet Wet und Runrig) und der schottischen Folklegende Phil Cunningham. Dazu kommt der Ritterschlag von Runrig, die zu ihrem 40. Bandjubiläum Mānran als Vorgruppe engagierten – vor 17.000 Schotten und Folkrock- Fans aus aller Welt! Auch bei angesagten Festivals weltweit wie Milwaukee (USA), Tonder (DK), Festival Interceltique (F), Cambridge (UK) oder Poyenberg (D) sind Mānran gern gesehene Gäste.
Das neue Album "An Dā Lā" wurde gerade für den Preis der dt. Schallplattenkritik in der Kategorie "bestes Folkalbum" nominiert.

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt, es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz.
 

http://www.manran.co.uk/ 


https://www.youtube.com/watch?v=Yg9xA855s_A